Bewegung ist das beste Medikament.

 

Balgrist Move>Med, das einzige universitäre Deutschschweizer Swiss Olympic Medical Center - Ihre persönliche ambulante Sport- und Rehaklinik

SPORTMEDIZIN
Seit Juli 2011 gehört Balgrist Move>Med zur Universitätsklinik Balgrist. Als Kunde oder Patient profitieren Sie nicht nur von der gesamten Fachkompetenz im Bereich der Bewegung der renommierten Universitätsklinik Balgrist, sondern werden auch nach den höchsten Richtlinien eines von Swiss Olympic anerkannten Medical Centers behandelt. 
Balgrist Move>Med wird geleitet vom renommierten Sportmediziner Dr. med. Walter O. Frey.

Balgrist Move>Med vereint Arztpraxen, Physiotherapie, Rehabilitation, Trainingsabklärung und-beratung sowie Fitnesscenter unter einem Dach. 

FORSCHUNG
Wissenschaftliche Studien zur Sportmedizin werden zudem in unserer Abteilung Forschung Sportmedizin erarbeitet.

ÖFFNUNGSZEITEN
Das Trainingscenter ist täglich geöffnet. Detaillierte ÖFFNUNGSZEITEN des Trainingscenters, der Arztpraxen, Physiotherapie und der Leistungsdiagnostik entnehmen Sie hier.
Bitte beachten Sie auch unsere FEIERTAGS-ÖFFNUNGSZEITEN:  1. MAI / AUFFAHRT / PFINGSTEN .

KINDERBETREUUNG
Ihre Kinder betreuen wir während Ihres Aufenthaltes bei uns gerne kompetent und kostenlos, Mo/Mi/Fr.

SPEZIELLES
Bitte beachten Sie, dass zwischen dem 28. März 2018 und 30. März 2018 unsere Duschen in den Umkleidegarderoben wegen Sanierungsarbeiten geschlossen sind. Informationen dazu finden Sie hier.

Balgrist Move>Med war im Februar 2018 an den olympischen Spielen mit 5 betreuenden Personen besonders gut vertreten: Ärzte, Physiotherapeuten und Coach.